Frühjahrstreffen der VDFP Mitglieder in Kassel

Nachdem im letzten November ein gelungenes Herbsttreffen der VDFP Mitglieder in Eisenach stattgefunden hatte, traf man sich vergangenes Wochenende in Kassel zum Frühjahrstreffen. Die Produzenten kamen aus ganz Deutschland zusammen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen.

Die Herbst- und Frühjahrstreffen sind eine neue Initiative, die auf den Beitritt von rund 50 neuen, unabhängigen Firmen im Jahr 2015 zurückzuführen ist. Vorstandsmitglied Karsten Stöter (Rohfilm GmbH) war für das zweitägige Programm verantwortlich, welches von Gian-Piero Ringel (Neue Road Movies GmbH) und Helge Albers (Achtung Panda! Media GmbH) moderiert wurde.
Als Gast war u.a. Philipp Hoffmann (Rushlake Media GmbH) eingeladen, um sich mit den anwesenden Produzenten über die Möglichkeiten der digitalen Distribution zu unterhalten.

„Es bewegt sich was“, freut sich Vorstandsvorsitzender Arno Ortmair (Film-Line Productions GmbH), „die Energie unserer Mitglieder ist deutlich spürbar, die Verjüngungskur hat dem VDFP sehr gut getan. Wir hoffen, dass sich noch weitere Produzenten anschließen möchten.“

VDFP Produzenten beim Gruppenfoto (Hier: Herbsttreffen in Eisenach)

VDFP Produzenten beim Gruppenfoto (Hier: Herbsttreffen in Eisenach)