Komplizen wieder in Cannes

Nach der international gefeierten Weltpremiere von "Toni Erdmann" beim CANNES FILM FESTIVAL 2016 kehrt VDFP-Mitglied Komplizen Film mit Valeska Grisebachs (Buch und Regie) "Western" zurück nach Cannes. "Western" läuft bei der diesjährigen, 70. Ausgabe des Festivals (17.-28. Mai) in der Reihe UN CERTAIN REGARD.

"Western" ist eine Komplizen Film Koproduktion (Jonas Dornbach, Janine Jackowski, Maren Ade) mit Chouchkov Brothers (Bulgarien), COOP99 (Österreich). KNM und ZDF - Das kleine Fernsehspiel, In Zusammenarbeit mit arte.

Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von deutschen Bauarbeitern, diesich auf den Weg auf eine Auslandsbaustelle in der bulgarischen Provinz macht. Das fremde Land weckt Abenteuergefühle bei den Männern. Gleichzeitig werden sie mit ihren Vorurteilen und ihrem Misstrauen konfrontiert. Für zwei der Männer wird ein nahe gelegenes Dorf zur Bühne für einen Konkurrenzkampf um die Anerkennung und die Gunst des Dorfes.