"Der Mann aus dem Eis" von Port au Prince auf Europas größter Leinwand!

Felix Randaus Film "Der Mann aus dem Eis" feiert seine Weltpremiere am 08. August auf der Piazza Grande in Locarno. Der Film erzählt die fiktive Geschichte der letzten Tage von Ötzi und welche Ereignisse zu seinem Tod vor 5300 Jahren geführt haben könnten. Es ist der erste Spielfilm über den ältesten ungeklärten Mordfall der Menschheitsgeschichte: das Schicksal des Ötzi, der das Tisenjoch im Südtiroler Schnalstal überquerte, dort ermordet und im Eis konserviert wurde. 

Port au Prince bringt den Film am 30. November in die deutschen Kinos.